Wiederaufnahme des Spielbetriebes am 03.09.2021 (Schulmensa) – Update

Ab dem 03.09.2021 kann wieder mit dem Schachspielen begonnen werden. Spielort ist weiterhin die Schulmensa in Bedburg ab 20:00 Uhr.

Das Jugendtraining ist vorerst noch ausgesetzt.

Bezüglich der aktuellen Corona-Schutzverordnung gilt Folgendes:

Die Inzidenzstufe 3 ist ausgesetzt, deshalb gilt nach der derzeitigen Verordnung:
• Eine Person gilt als immunisiert, wenn sie „genesen oder vollständig geimpft“ ist.
• …Innen ist kontaktfreier Sport mit Mindestabstand ohne Personenbegrenzung möglich.
Kontaktsport ist mit bis zu 12 Personen erlaubt…
• …Soweit in dieser Verordnung für Zusammenkünfte und Veranstaltungen eine Höchstzahl zulässiger Personen oder Hausstände festgesetzt ist, werden immunisierte Personen nicht eingerechnet, …
• …Sport in Innenräumen ist nur mit Negativtestnachweis (außer bei immunisierten
Personen) und Rückverfolgung erlaubt…

Wir werden bei nicht „immunisierten“ Mitgliedern je Spieltag einen negativen Test – Nachweisbrauchen und eine Anwesenheitsliste (Rückverfolgung) auslegen.
Die „Immunisierung“ werden wir bei erstmaliger Teilnahme an einem Spieltag prüfen und vermerken – dann muss nicht jedes Mal Ausweis und Beleg vorgelegt werden.

Wir wünschen Euch eine gute Zeit bis dahin und freuen uns auf unseren Saisonstart